Sporttag der Klassen 5 bis 7

Schon traditionell findet am Freitag vor den Osterferien unser Sporttag für die Klassen 5 bis 7 statt. Es gab wie immer spannende Spiele, für die Mädchen im Völkerball, für die Jungen im Fußball. Am Ende; egal ob Sieg oder Niederlage: Es hat wieder Spaß gemacht, so waren wir alle Gewinner.

Die besten Klassen im Völkerball waren in diesem Jahr die Mädchen der Klassen 5b, 6b und 7b. Im Fußball der Jungen setzten sich die Klassen 5b, 6b und 7a durch.

 

Veröffentlicht unter Sport

Silber für Brenda !!!

Bei den Deutschen U20 Hallen-Leichtathletik-Meisterschaften in Halle/Saale holte unsere Brenda aus der 10c überraschend die Silber-Medaille auf der 400 m Strecke. Die noch B-Jugendliche CLV-Läuferin Brenda Cataria-Byll (2001) erkämpfte sich  in 55,04 Sek.  „Silber“, nachdem sie sich im Vorlauf schon mit 55,21 sek. als die Zweitschnellste hinter der zwei Jahre älteren Corinna Schwab (1999/TV Amberg-54,29 sek.) deutlich für das gestrige A-Finale qualifiziert hatte. Auch im Endlauf ließ Brenda die ständig führende Ambergerin nicht aus den Augen, war im Schlussspurt sogar noch dicht auf sie aufgelaufen. Bravo und HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!

Olympia 2020 in Tokio lässt grüßen!

Sporttag der Klassen 8, 9 und 10 an der RoS

Wie in jedem Jahr kurz nach Karneval messen sich die Klassen der Oberstufe im sportlichen Vergleich in den Sportarten Völkerball, Volleyball und Fußball.  Und wie in jedem Jahr gab es wieder spannende und abwechslungsreiche Spiele, die von den begeisterten Zuschauern auf den Rängen frenetisch angefeuert wurden.

Erste in ihrer Sportart wurde im Völkerball die Klasse 8d. Im Volleyball der Mädchen hatten die Klassen 9a und 10a die Nase vorn. Beim Fußball setzten sich die Klassen 8a, 9b und 10d durch. Glückwunsch allen Beteiligten.

Zweiter Platz für unsere Mädels beim Landessportfest der Schulen NRW

Der 14.09.2017 war für die Mädchenfußballmannschaft der Realschule Am Oberen Schloss in der Wettkampfklasse III ein sehr erfolgreicher Tag.

img035K1600_image1 K1600_img035

Beim Landessportfest der Schulen erzielten die Fußballerinnen, mit einem 2:2 gegen die Gesamtschule Freudenberg, einem 4:0 Sieg gegen die Sekundarschule Burbach, einem 5:0 Sieg gegen die Sekundarschule Netphen und einem 0:0 gegen das Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium, einen sensationellen zweiten Platz auf Kreisebene.

Mädels, wir sind sehr stolz auf euch!