Die ROS stellt sich vor! – Unser Grundschulinformationstag am 02. Februar 2019

Am Samstag den 02. Februar 2019 lädt die Realschule Am Oberen Schloss ganz herzlich alle interessierten Viertklässler der Siegener Grundschulen und deren Eltern zu einem Informationsvormittag ein.

Von 09.00 Uhr bis 10.05 Uhr haben die GrundschülerInnen die Möglichkeit am Unterricht der Klassen 5 und 6 teilzunehmen und diesen kennenzulernen.

Anschließend können die SchülerInnen unter Anleitung unserer KollegInnen in einem Erlebnisparcours spielerisch unser Schulgebäude erkunden.

Für die Eltern stehen in diesem Zeitraum Informationsstände bereit, an denen sie sich über unser Ganztags- und Inklusionskonzept, das soziale Lernen, die Berufsorientierung, die Erprobungsstufe und die Differenzierungskurse (Französisch, Informatik, Biologie, Sozialwissenschaft, Sport und Technik) an der ROS informieren können.

Für das leibliche Wohl wird mit Kaffee und Kuchen gesorgt sein.

Die Schulleitung, das Kollegium und die SchülerInnen der ROS freuen sich auf Ihren und Euren Besuch.

Aktuelle Bilder von der Sanierung unserer Sporthalle

Am 9. Januar begannen endlich die Arbeiten am Hallenboden unserer Sporthalle. Bevor der neue Belag gelegt werden kann, muss der „alte“ samt Unterkonstruktion entfernt werden. Diese Arbeiten werden wohl noch bis Mitte nächster Woche anhalten. Weitere Fotos folgen.

Frohe Weihnachten und ein gesegnetes neues Jahr 2019

Weihnachten

Weihnachten steht vor der Tür. Ein Fest, das die meisten von Euch im Kreise der Liebsten feiern. Denn die Familie und die besten Freunde geben Geborgenheit, Rückhalt und einfach ein gutes Gefühl. Das gilt genauso für unsere große RoS-Familie.

An diese Stelle möchten wir uns bei allen Schülerinnen und Schülern, den Eltern, dem gesamten Kollegium, samt pädagogischer Betreuung und der Schulleitung für ihr Engagement im fast abgelaufenen Jahr 2018 danken und euch allen ein besinnliches Weihnachtsfest mit einem guten Rutsch ins neue Jahr wünschen.

Sandra, du bist die Beste!

Wer anderes hätte es sein können als unsere eifrige Sandra Drössler, die den mit 500,-€ dotierten pädagogischen Umweltpreis der Stadt Siegen für unsere Schule abgreifen würde. Vielen lieben Dank für dein Engagement.

Der pädagogische Umweltpreis der Stadt Siegen wurde jetzt in der Hauptstelle der Volksbank Siegerland an die Preisträger verliehen. Stadtbaurat Henrik Schumann überreichte die Urkunden und Geldpreise – auch in diesem Jahr gestiftet von der Volksbank Siegerland. Für das Projekt: „Gartennetzwerk – blühende Realschule“ erhielt unsere Kollegin Sandra Drössler den ersten Preis für unsere Schule. Herzlichen Glückwunsch!