Anmeldung Ferienprogramme Herbst 2022

Liebe Schülerschaft, liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte, 

in den Herbstferien 2022 bietet die Realschule Am Oberen Schloss sechs Ferienprogramme für unsere Schülerinnen und Schüler an. Unsere Schulsozialpädagogin Frau Thomas sowie unsere pädagogischen Mitarbeiterinnen Frau Beerens, Frau Bohne, Herr Gerlach, Frau Hentis, Frau Logo Frau Kühnel, Herr Müller, Frau Schmidt und Frau Springob haben sich ein tolles Programm überlegt und freuen sich über eure Anmeldungen. 

für die Unentschlossenen – hier ein Bericht der letzten Sommer-Ferienprogramme:
Ferienprogramm Sommer 2022

Hier sind die Angeboten:

Woche 1  Dienstag, 04.10.2022 – Freitag, 07.10.2022 
Di – Fr  

09 – 15 h 

An die Töpfe, fertig los 

Wir toben uns in unserer Schulküche aus und kochen, backen, braten und schlemmen nach Herzenslust und mit ganz viel Spaß. Wir unternehmen einen spannenden Ausflug und erfahren ganz hautnah, wo unsere Lebensmittel herkommen und entstehen. Wir decken uns mit Zutaten ein, aus denen wir dann selber leckere Gerichte kochen und gemeinsam essen werden. Auf dem Siegener Wochenmarkt schauen wir uns um und interviewen Besucher und Marktstandbetreiber, lassen uns von den leckeren Lebensmitteln inspirieren und kaufen für unser Mittagessen ein. Im alten Schlachthof von Siegen, decken wir uns mit Würstchen ein und erfahren Neues über diesen geschichtsträchtigen Ort. Das gemeinsame Grillfest am letzten Projekttag wird das Finale einer tollen und leckeren Projektwoche sein. In unserem Projektheft findet ihr interessante Informationen und Rätsel zu den Orten, die wir besuchen und Lebensmitteln, die wir verarbeiten und Rezepte, die wir kochen. Eure eigenen Rezepte und Kreationen können dort auch notiert werden.  

Sei dabei, wir freuen uns auf dich! J 

Anmeldung herunterladen

Woche 1  Dienstag, 04.10.2022 – Freitag, 07.10.2022 
Di – Fr  

09 – 15 h 

Abenteuerwoche 

Wenn du gerne Abenteuer erlebst, Lust auf Ausflüge hast und dir das Rätseln Spaß macht, dann bist du bei uns genau richtig. Mach mit bei unserer Abenteuerwoche voller Action:  

Klettern im Kletterwald Freudenberg, der Besuch des Tierparks in Niederfischbach und vieles mehr erwarten dich. Und natürlich kommt auch das Kochen und Schlemmen nicht zu kurz. 

Anmeldung herunterladen

Woche 1  Dienstag, 04.10.2022 – Freitag, 07.10.2022 
Di – Fr  

09 – 15 h 

Schwimmwoche 

Du hast noch kein Seepferdchen? Dann auf ins kühle Nass!  

In der ersten Ferienwoche gehen wir täglich ins Schwimmbad und üben noch einmal die Schwimmstile Brust, Kraul und Rücken intensiv.  

Nach einer Pause geht es an Land weiter mit einer Belohnung im Eiscafe, einer Schnitzeljagd, Bälle schlagen auf dem Minigolfplatz und und und 🙂 

Anmeldung herunterladen

Woche 2  Montag, 10.10.2022 – Freitag, 14.10.2022 
Mo – Fr  

09 – 15 h 

DaZ-Woche 

Du verzweifelst im Deutschunterricht an Sachtexten, und was war noch einmal eine Ballade? Was verbirgt sich noch gleich hinter diesen Fachbegriffen Adverb, Pronomen und Konjunktion? Und wie erweitere ich meinen Wortschatz, damit mein nächstes Referat ein voller Erfolg wird? Oder bist du noch ziemlich unsicher und kannst mit dem zuvor Gesagtem gar nichts anfangen und möchtest eher mit den Grundlagen der deutschen Sprache vertrauter werden, wie etwa mit den Zeitformen oder dem Satzbau?  

All das und vieles mehr könnt ihr in euren Herbstferien erlernen. All die Fragen, die ihr im Unterricht nicht stellen wollt, finden in einer kleinen Gruppen Gehör. Wir werden die Woche allerdings nicht nur gemeinsam im Klassenraum verbringen. Auf euch wartet jede Menge Abwechslung. Wir werden das Entdecken und das Lernen verbinden und euch auf großartige Ausflüge mitnehmen. Ihr werdet zu einem Team und könnt in verschiedensten Spielen miteinander siegreich sein. Zum krönenden Abschluss begeben wir uns in die Trampolinarena nach Netphen. Dort entspringen wir für einen kurzen Moment der Schwerkraft. Aktion ist angesagt!! 

Anmeldung herunterladen

Woche 2  Montag, 10.10.2022 – Freitag, 14.10.2022 
  Bewegungs- und Entspannungswoche 

Dich erwartet ein abwechslungsreiches Programm. Ein Ausflug in den PanoPark, Minigolf, ein Besuch der Atta-Höhle und das Kennenlernen von Entspannungsmethoden werden die letzte Ferienwoche für dich garantiert nicht langweilig werden lassen. Im Laufe der Woche wirst du dein Wissen über Tropfsteinhöhlen und unsere heimischen Wildtiere erweitern. Nebenbei kannst du dich noch einmal austoben, bis es dann zum Ferienende hin in die Entspannungsphase geht, um mit neuer Energie in den Schulalltag starten zu können.  

Anmeldung herunterladen

Woche 2  Montag, 10.10.2022 – Freitag, 14.10.2022 
Mo – Fr  

09 – 15 h 

Kunstarena 

Die KUNSTARENA bietet dir viele verschiedene Möglichkeiten deine Kreativität zu entdecken und z.B. im Basteln, Malen und Bauen auszuprobieren und umzusetzen. 

Dich erwartet: Dot-Painting, Freundschaftsbänder, Stempeldruck, Pinnwände,Batik, Glasmalerei, Eierkarton-Kränze und Modelliermasse (Salzteig) 

Anmeldung herunterladen

 Das Angebot ist kostenfrei und findet in der jeweiligen Ferienwoche täglich von 09.00 – 15.00 Uhr in der Schule statt.  

In der 1-stündigen Mittagspause besteht die Möglichkeit mitgebrachte Speisen einzunehmen oder gemeinsam einen Imbiss zu kaufen. 

Verbindliche Anmeldungen sind bis zum 02. September 2022 bei den Klassenleitungen oder über konrektor2@ros-siegen.com abzugeben.  

 WICHTIG: Ein Zurücktreten von einer Anmeldung nach dem 02. September 2022 ist aus organisatorischen Gründen nicht mehr möglich.  

Schöne Ferien !!!

 

All unseren Schülerinnen und Schülern, unseren Eltern, dem Kollegium und der Schulleitung danken wir recht herzlich für ihr Engagement im abgelaufenen Schuljahr und wünschen wohlverdiente Erholung und Kräftesammeln in den nun bevorstehenden Ferien. Alles Gute und bleibt Gesund !

Logbuch RoS 24062022 – letzter Eintrag

Der Bootsmann (Funkmeister) Stephan „Leo“ Lenhard verabschiedet sich mit seinem letzten Eintrag ins Logbuch von Bord der RoS.

Viele Jahre durfte ich als Teil einer fantastischen Mannschaft die Reise unserer Schülerinnen und Schüler ins Leben begleiten. Manchmal mit stürmischer, aber oftmals auch mit ruhiger See war jeder Tag eine Herausforderung, ein kleines Abenteuer, aber immer auch eine Freude. Langweilig war es nie. Ich durfte viele junge Menschen auf ihr Leben mit vorbereiten und auch viele ältere Kollegen in den nun mir bevorstehenden Ruhestand verabschieden.
Meine mir lieb gewordene Mannschaft und unser neuer wunderbarer Kapitän haben mir einen unvergesslichen Abschied bereitet. Ich kann meine Gefühle kaum in Worten beschreiben, so schön war dieser so liebevoll vorbereitete Tag für mich. Danke an alle, und trotzdem:
Et schickt!
Ich hoffe, auch weiterhin im Logbuch meines Schulschiffes die Reise weiter verfolgen zu können und das Einlaufen in den Schließungshafen noch lange auf sich warten lässt.

 

P.S. Meine Frau möchte, dass ich morgen etwas Sinnvolles tue oder noch besser wieder in die Schule gehe. Ich gehe morgen mit dem Hund raus.

Euer LEO a.D.