Feierliche Zeugnisausgabe und Verabschiedung der Abschlussklassen 2018

Am heutigen Vormittag wurden unsere Schülerinnen und Schüler der 10`ten Klassen feierlich mit ihren Zeugnissen verabschiedet. Moderator Sebastian Dietrich führte  mit einigen Heiterkeiten und Spitzen gekonnt durch das Programm. Schulleiter Wieland Briel machte selbstverständlich den Anfang und verdeutlichte wiederholt die Wichtigkeit diese Schulabschlusses im Hinblick auf die weiter berufliche Karriere. Cora Thomas und Witali Boos überreichten den Streitschlichtern und den jeweils Klassenbesten für ihr Geleistetes kleine Aufmerksamkeiten. Mit der Zeugnisausgabe hieß es dann: Auf Wiedersehen, oder wie man es bei uns sagt: Nodda!

Lebenslänglich Herr Landsberger!

Bei der heutigen Lehrer- und Zeugniskonferenz gab es erfreuliche Post aus Arnsberg. Aus den Händen unseres Schulleiters Herrn Wieland Briel erhielt unser wertgeschätzter und beliebter Kollege Herr Lukas Landsberger die Urkunde der Landesregierung zur Verbeamtung auf Lebenszeit. Herzlichen Glückwunsch!!!

Schulbienen und Historischer Tiergarten Weidenau

In dieser Woche durfte der Biologiekurs der 7. Jahrgangsstufe zusammen mit Frau Benz gleich zwei Highlights erleben.

Am Donnerstag, 28. Juni 2018 informierte uns unsere liebe Kollegin und Bienenexpertin Sandra Drössler über das Leben unsere Schulbienen, deren Bedeutung und natürlich auch über ihre Aufgabe als Imkerin.

Am Freitag, 29. Juni 2018 trafen wir uns in Weidenau im Historischen Tiergarten und durften den Wald zusammen mit dem Stadtförster Jan Marc Heitze mit allen Sinnen erkunden. Eine Besonderheit ist dort vor allem das Wildgehege mit dem Damwild, welches wir füttern und sogar streicheln konnten. Aber auch auf dem Barfußweg hatten wir eine Menge Spaß. Danke an Herrn Heitze für diese eindrucksvolle und lebendige Führung.

Auch heute haben wir wieder die Erfahrung gemacht, das Siegerland ist einfach schön!

In der letzten Biologiestunde in diesem Schuljahr, am Montag, werden wir die vielen Fotos der letzten zwei Tage ansehen und dabei ein leckeres Honigbrötchen genießen.

Champions League Sieger FC Sevilla – na bravo!

 

 

Viele Wochen und Monate hatten die Hobby-Fußballer der RoS darauf gewartet vor „vollem Haus“ in der Sporthalle am Hasengarten ihren Sieger in der Champions League zu ermitteln. Beinahe wäre es noch das Team Maribor geworden. Schade! Doch der Spaß am Spiel stand natürlich im Vordergrund. Und das ist sicher das Wichtigste! Danke für die gelungene Veranstaltung.