RoS aktuell

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

aufgrund des derzeitigen Infektionsgeschehens gelten folgende Regelungen für Schulen im Zeitraum vom 11. bis 31. Januar 2021:

Der Unterricht wird ab Montag, den 11. Januar 2021, für alle Jahrgangsstufen als Distanzunterricht (Lernen von zu Hause) erteilt.

Ihr Kind bleibt schulpflichtig. Zu den regulären Unterrichtszeiten muss es daher jederzeit erreichbar sein (siehe Stundenplan). Es wird über die Lernplattform Teams mit Aufgaben in allen Fächern versorgt. In den Hauptfächern wird zur Aufgabenbesprechung eine „Videokonferenz“ angeboten, an dem Ihr Kind teilnehmen muss. Der Distanzunterricht wird bewertet und fließt in die Benotung mit ein.

Bei Problemen wenden Sie sich bitte an die  Klassenleitung Ihres Kindes.

Weiterhin bieten wir ab Montag ein Betreuungsangebot für Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 6 an, die nicht zu Hause betreut werden können. Benutzen Sie dazu bitte das Formular und senden Sie dieses möglichst bis zum 10. Januar 2021 per Email an konrektor2@ros-siegen.com zu oder werfen es in unseren Briefkasten. Alle Eltern sind jedoch aufgerufen, ihre Kinder – soweit möglich – zu Hause zu betreuen, um so einen Beitrag zur Kontaktreduzierung zu leisten.

Wir alle hoffen, dass diese Regelungen die Pandemie weiter eingeschränkt werden kann und wünschen Ihnen auf diesem Wege alles Gute, Geduld und vor allem Gesundheit.

Die Schulleitung der ROS

Anlage Anmeldung Betreuung bis zum 31. Januar 2021