Unsere Arbeitsgemeinschaften im 1. Schulhalbjahr!

Wieder ist es uns möglich ein vielfältiges Angebot an freiwilligen Arbeitsgemeinschaften zu machen. Es stehen euch 27 Arbeitsgemeinschaften zur Wahl, die in diesem Heft vorgestellt werden.

Die Arbeitsgemeinschaften bieten wieder eine Vielfalt von Angeboten.

Eine Besonderheit in diesem Schuljahr ist ein kurzzeitiges AG-Angebot, welches in Kooperation mit dem Peter-Paul-Rubens-Gymnasium ermöglicht wurde. Diese Kooperation ist leider nur bis Ende Oktober befristet.
Dazu kommt der Künstler Olaf Neopan Schwanke, der ein ganzes Jahr bei uns ein Buchprojekt anbieten wird.

Neben diesen Angeboten findet weiterhin eine Unterstützung für LRS statt und Ergänzungsunterricht für einzelne Jahrgänge als Förderunterricht in den Fächern Mathematik, Englisch und Deutsch.

Hinzu kommen die bewährten Konzepte des „Nationencups“ und der „Champions League“

Die Lehrkräfte und pädagogischen Mitarbeiter freuen sich darauf!

Viel Spaß!

Allgemeine Hinweise:

  • Die Arbeitsgemeinschaften sind vom 17. bis zum 20. September 2017 wählbar. Späteste Abgabe ist der 21. September, 08.00 Uhr
  • Sie beginnen ab dem 4. Oktober 2017.
  • Werden mehr Stimmen als möglich für eine AG abgegeben, entscheidet das Los.
  • Die Teilnahme ist je nach Arbeitsgemeinschaft bis Ende Oktober, für ein halbes oder ein gesamtes Schuljahr verpflichtend.
  • Die Fehlzeiten sind zu entschuldigen.

AG Angebote

 

Feueralarmübung 2018

Anders als beim gestrigen landesweiten NRW Warntag, waren die Sirenen der Realschule Am Oberen Schloss deutlich zu vernehmen. Bei der jährlichen Feueralarmübung funktionierte alles nahezu perfekt. Alle Schülerinnen und Schüler, sowie das gesamte Kollegium der Schule versammelte sich im Schlossgarten. Nach der Vollzähligkeitsüberprüfung ging es nach gut 15 Minuten wieder zurück in die Schule zum Unterricht.. Gut gemacht!

STREITSCHLICHTUNG AN DER ROS – Schuljahr 2018 / 19

Wir haben unsere einjährige Ausbildung zum Streitschlichter bei unserer Schulsozialpädagogin Frau Thomas erfolgreich beendet und sind nun als Streitschlichter im Dienst für die Schulgemeinschaft der ROS ab sofort tätig. Ihr könnt Streitereien, Probleme und Fragen mit unserer Hilfe klären.

WIR das sind Dennis, Amina und Amal aus der 10b.

 

Wir werden Euch zu Beginn des neuen Schuljahres in euren Klassen besuchen und alles Weitere erklären.

 

Wir freuen uns, Euch zu helfen.

Euer Team der Streitschlichter

Einschulung 2018 – Herzlich Willkommen an der RoS

Klasse 5a

Klasse 5b

Am heutigen Vormittag wurden unsere neuen Schülerinnen und Schüler der fünften Klassen mit einem Gottesdienst in der Nikolaikirche willkommen geheißen.Die Orgel-Melodie zu Beginn kam mir doch irgendwie bekannt vor. Nach einigen Minuten erinnerte ich mich wieder. Es war die Eurovisionshymne. „Wie schön“, dachte ich mir. „Das passt doch gut zu unserer Schule.“ Frau Flender und Herr Plaga-Verse verglichen in ihrer Darbietung mit den Schülerinnen und Schülern der Klasse 6 die Neuankömmlinge mit der behutsamen Aufzucht vom kleinen Blumen und Pflanzen anschaulich. Denn auch die neuen Fünftklässler brauchen viel Liebe, Pflege, Vertrauen und Hilfe bei den neuen Aufgaben und Herausforderungen in ihrer neuen Umgebung. Aber dafür wird sicher gesorgt sein. Frau Mollnar und Herr Dietrich werden sich als Klassenlehrer liebevoll und mit erzieherischem Gefühl und Geschick dieser Sache annehmen. Schulleiter Wieland Briel freute sich sichtlich über die „noch“ kleinen neuen Realschülerinnen und Realschüler und begrüßte auch die Elternschaft auf das Herzlichste. Und: Vielfalt tut gut, nicht nur in diesen Tagen. Unsere Realschule – spürbar anders! Schultüten gab es keine, aber ein ganz herzliches Willkommen an der RoS