Soziales Lernen im Sportunterricht mit unserer Sozialpädagogin Cora Thomas

„Klasse 5a ein: TEEEEAAAM“,

so schallt es durch die Turnhalle oder das Leimbachstadion, wenn unsere Sozialpädagogin mit den 5-Klässlern Übungen zum Sozialtraining beginnt.

Ab diesem Schuljahr 2019/20 kooperieren die Fachschaften Sport und Schulsozialarbeit sehr eng und legen das gemeinsame Augenmerk auf das Soziale Lernen innerhalb des Sportunterrichts in der Jahrgangsstufe 5 in den drei Klassen a,b und c.

Im Sportunterricht wird Soziales Lernen nicht nur theoretisch behandelt, sondern in der Praxis sofort ausprobiert und umgesetzt, da viele sportliche Handlungen auf ein soziales Miteinander angewiesen sind. Im Sportspiel kann zum Beispiel Teamarbeit und Fairplay sowie der Umgang mit Regeln und Konflikten sehr gut erprobt und eingeübt werden. Die Klassengemeinschaften werden gestärkt und die Schüler und Schülerinnen erwerben wichtige Schlüsselkompetenzen.

Bei verschiedensten Kooperationsübungen und -spielen wie z.B. dem „gordischen Knoten“ oder „Mr. X“ sind die jüngsten Schüler und Schülerinnen der ROS mit Spaß und Eifer bei der Sache.

Erste Sanierungsarbeiten abgeschlossen

Der erste Teilabschnitt der unfangreichen Sanierungsarbeiten am und im Gebäude sind abgeschlossen. Neben der großen Glasfassade am Trepenhaus sind auch die in die Jahre gekommenen WC-Anlagen für unsere Schülerinnen und Schüler saniert worden.

Feueralarm-Übung 2019

Wie in jedem neuen Schuljahr wird in der ersten Schulwoche die Räumung der Schule bei einem Feueralarm geprobt. Alles klappte wie am Schnürchen. Sicherheitsbeauftragter Udo Herfen konnte nach 12 Minuten feststellen, dass alle Schülerinnen und Schüler wohlbehalten auf dem Sammelplatz im Schlossgarten eingetroffen waren. Gut gemacht.

Einschulung 2019 – Herzlich Willkommen an der RoS

Am heutigen Vormittag wurden unsere neuen Fünftklässler in einem ökomenischem Gottesdienst in der Nikolaikirche willkommen geheißen. Schulleiter Wieland Briel begrüßte die neuen Schülerinnen und Schüler mit ihren Eltern und Freunden auf das herzlichste. Pastor Wolfgang Winkelmann und Pfarrer Stefan König leiteten einfühlsam den Einschulungsgottesdienst. Kollegin Simone M. Geile und Sandra Flender hatten den Gottesdienst wieder mal wunderbar vorbereitet. Besonders hervorheben möchte ich in diesem Jahr die Gesangsdarbietungen der 6’ten Klassen mit Klavierbegleitung unseres neuen Musikkollegen Michael Bertelmann. Herzlichen Dank und Willkommen an der RoS.