Die Schulleitung sowie das gesamte Kollegium bedanken sich recht herzlich beim Lehrerrat der RoS

Am Montag hatte der Lehrerrat das Kollegium im Lehrerzimmer mit einem kleinen aber feinen Weihnachtsgeschenk überrascht. Nicht nur dafür, sondern im besonderen Maße möchte sich das Kollegium auch für die gute und vertrauensvolle Arbeit im abgelaufenen Schuljahr bedanken. Herzlichen Dank und frohe Weihnachten!

Ge(h)denken 16.12.1944

Ge(h)denken

Am 16. Dezember 1944 erlebte die Stadt Siegen die schrecklichsten Minuten in ihrer Geschichte. Über 50.ooo Bomben wurden abgeworfen und unsere Stadt versank in Schutt und Asche, hunderte Menschen starben im Bombenhagel des Krieges, der seinen Weg zurück nach Deutschland fand, von wo er ausging. Daran erinnern wir Bürgerinnen und Bürger jährlich – mit einem Stillen Gedenken an der Gedenkstätte für die Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft am Dicken Turm des Unteren Schlosses, mit einem ökumenischen Gottesdienst in der Nikolaikirche, mit zahlreichen kulturellen und informativen Veranstaltungen und seit 2008 mit den Aktionen des „Siegener Bündnis für Demokratie“.

 

Herzlich Willkommen an der Realschule Am Oberen Schloss

v.l. Frau Orfanidou mit den Fächern Englisch und Deutsch; Herr Eilders mit Deutsch und Geschichte; Frau Birinci mit Französisch und Geschichte und Frau Aissati mit den Fächern Deutsch und SOWI

Seit Beginn des Monats können wir wieder neue Lehramtsanwärterinnen* an unserer Schule begrüßen. An dieser Stelle wünschen wir allen einen guten Start in den zunächst ungewohnten Schulalltag. Die Schulleitung, sowie das gesamte Kollegium werden stets unterstützend und helfend zur Seite stehen. Wir freuen uns auf die neuen REFS und wünschen alles Gute. Herzlich Willkommen an der RoS.

Generalprobe LICHTERFEST

Bei besten äußeren Bedingungen fand am gestrigen Spätnachmittag die Generalprobe für das nächste Lichterfest statt. Die vielen fleißigen Hände, ganz besonders möchte ich Frau Weber-Mies und die vier neuen Lehramtsanwärterinnen* nennen, haben den unteren Schulhof in einen stimmungsvollen, weihnachtlich glänzenden Markt verwandelt. Neben heißem Kinderpunsch und einigen köstlichen Leckereien, gab es natürlich reichlich Infomaterial über unsere Schule in Form einer power-point Präsentation oder konservativ auf Papier. Vielleicht fehlte noch ein wenig stimmungsvolle Musik im Hintergrund oder auch ein wenig Schnee von oben. Aber man kann ja nicht alles haben. Generalprobe bestanden!